Mittwoch, 12. Oktober 2016

Wolfgang Bittner: Eine Reise nach Russland

Warum diese Feindschaft? Eine Reise nach Russland


Die Einladung kam von der Priwolzhkaja-Buchkammer aus Saratow und dem Moskauer Rosspen-Verlag, in dem die russische Ausgabe meines Buches „Die Eroberung Europas durch die USA“ erschienen ist. Das Buch wird von der Leserschaft in Russland recht gut angenommen. Kein Wunder, ich vertrete die Ansicht, dass der neuerliche West-Ost-Konflikt von der westlichen Allianz unter Führung der USA, die bekanntlich auch die NATO dominiert, ausgelöst worden ist. Von Wolfgang Bittner.


Siehe: Nachdenkseiten
http://www.nachdenkseiten.de/?p=35363#more-35363 

Kommentar von Harry Popow: Ein hochinteressanter Bericht, unbedingt lesenswert!