Dienstag, 28. Januar 2014

"Familienfreundliche" militärische Krallen...



Lesestoff für Nachdenkliche und Tatbereite
 

Deutsche Regierung will wieder einmal am deutschen Wesen die Welt genesen lassen – wie schon Wilhelm der Letzte und Adolf der Braune – die Folgen kennen wir!

bild11Die Erwartungen der Welt

MÜNCHEN

german-foreign-policy vom 27.01.2014 – Vor der diesjährigen Münchner Sicherheitskonferenz plädieren namhafte deutsche Außenpolitiker für „deutsche Führung“ bei den außen- und militärpolitischen Aktivitäten der EU. Es sei „die Aufgabe des Starken, … Europas Handlungsfähigkeit zu sichern“, schreibt der ehemalige bundesdeutsche Verteidigungsminister Volker Rühe in einem aktuellen Pressebeitrag: „Deutschland muss führen“. Wie der Leiter der Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, erklärt, müsse die neue Bundesregierung „die deutsche Außenpolitik in Europa massiv zum Tragen“ bringen.
Mehr auf folgendem Link
 
 
http://kommunisten-online.de/deutsche-regierung-will-wieder-einmal-am-deutschen-wesen-die-welt-genesen-lassen-wie-schon-wilhelm-der-letzte-und-adolf-der-grofaz-die-folgen-kennen-wir/

 
mit herzlichem Gruß von Harry Popow