Donnerstag, 13. März 2014

Weltverunsicherer in Übersee


Eine neue Nachricht von Freund ALEX



Hallo lieber Harry, 

    nach Deiner OP wolltest Du Dich "langsam" 
wieder an die Politik ranmachen. Aber mit dem 
Beitrag von Heiko Schrang bist Du ja schon wieder voll drinnen.

Ich möchte Dir nur sagen, dass mir Schrangs 
Auflistung der Verbrechen der verschiedensten 
US-Administrationen der vergangenen Jahrzehnte 
genügen,um immer wieder meinen Hass 
auf deren imperiale Interessen und 
Machenschaften zu nähren. Sichtbar werden ihre 
Heucheleien, demagogischen Winkelzüge 
verbrecherischer Politik und deren Initiatoren. 
Dieser krankhafte Hass auf alles Russische
 ( Zb.Br., dem vielfachen Präsidentenberater)!!!

Es ist gut und wichtig zugleich, mit solch einer konzentrierten Übersicht  das dokumentarisch zu entlarven. 

Schrang tut das sehr prägnant. Und Popow 
hat wie immer den Finger drauf . 

Beste Grüße und Dank 

ALEX
Stunden später weitere Zeilen von Freund ALEX:
Kürzlich saß ich mit einigen jungen Leuten zusammen. Ich fragte sie , was sie davon halten, wenn angeblich friedliche Demonstranten Sicherheitskräfte, die nicht schossen, mit Steinen und Brandflaschen attackieren und darüberhinaus beschießen.
 
Ich schilderte ihnen die Bilder 1956 in Ungarn. Kommunisten, Bajonette durch den Hals und Leninbilder auf der Brust, ungarische Soldaten am Laternenpfahl, entmannt, verbrannt. 1953 Berlin, Kioske, Autos, Berolinahaus angezündet, Volkspolizisten in Leipzig auf dem Hauptbahnhof - die Uniform vom Leib gerissen und verprügelt, nur weil sie die Uniform trugen und ansonsten nichts taten.
 
...Diese perverse kapitalistische Militärpolitik versaut jeden im Grunde ansonsten anständigen Menschen. Und die Lügenmaschinerie der kapitalistischen Medien macht eben aus ukrainischen Banderabanditen friedliche Demonstranten oder Rebellen. Die erschießen wahrscheinlich hinterrücks ihre eigenen Leute. Nur um Märtyrer zu haben. Und Argumente ... So , wie sie aus UCK und Cetniks -Faschisten in Jugoslawien Freiheitskämpfer machten.
 
Und die Bundeswehr und ihre Luftwaffe musste damals 1994 ( ? ) mit 2 Bundes - Tornados, 4 anonym gebliebenen bombardierenden deutschen Besatzungen und dazugehörigem Bodenpersonal diese Verbrechen gegen das Völkerrecht mitmachen.
Zweck heiligt die Mittel, lieber Harry! Wann wird die Menschheit endlich mal gescheit?